Contracting, die Kosten im Blick. Mit Zukunft.

Contracting

Viele Heizungen in Wohngebäuden sind in die Jahre gekommen und müssen ausgetauscht werden. Dies wird auch gesetzlich durch die neue EU-Gebäuderichtlinie verschärft gefordert. Künftigt wird die Attraktivität einer Liegenschaft maßgeblich anhand des energetischen Zustands sowie der Höhe der Betriebskosten gemessen.

Jedoch kostet die Anschaffung einer modernen und sparsamen Heizung viel Geld und der Betrieb ist zeitaufwendig. Durch Contractinglösungen von calorTec können Sie sich die hohen Investitionskosten sparen und können diesen zusätzlichen finanziellen Freiraum für andere Projekte einsetzen.

Für die Attraktivität Ihrer Immobilie erstellen wir passgenaue Energie- und Wärmekonzepte, die sich durch einen geringen Energieverbrauch und modernste Anlagentechnik auszeichnen.

calorTec Contracting ist ein 360°

Service rund um Ihre Heizung, dieser

umfasst im Kern:

» Planung
» Finanzierung
» Errichtung
» Brennstoffbeschaffung
» technische Betriebsführung inkl. Wartung
» Entstörung im Schadensfall

Unser Augenmerk als Contractinggeber liegt auf einer CO2-armen oder bestenfalls CO2 neutralen Heiztechnik. Hierfür nutzen wir die unterschiedlichsten regenerativen Quellen wie zum Beispiel Solarthermie oder Umweltwärme. Auf diese Weise kann die Energieversorgung dauerhaft günstig und vor allem lang-fristig planbar angeboten werden. Finanziell wird es für Sie richtig interessant, wenn Sie durch das Heizen mit erneuerbaren Energien eine höhere
KfW-Förderung für Ihre Gebäudesanierung oder Ihren Neubau erhalten.
Die unterschiedlichen Möglichkeiten erarbeiten wir im Rahmen eines Energiekonzeptes für Ihre
Liegenschaft. Nutzen Sie den Zeitgewinn, um sich auf Ihr Kerngeschäft zu fokussieren.

Messen. Zählen. Optimieren.
Contracting, die Kosten im Blick. Mit Zukunft.

Vorteile für den

Immobilieneigentümer

 

» Schonung der eigenen Liquidität
» kein Heizungsnotdienst mehr
» weniger Aufwand durch professionelle Betriebsführung
der Heizung
» modernste und umweltschonende Anlagentechnik
» Erfüllung gesetzlicher Vorgaben